Laden...
Goslar-Institut Home2019-08-26T11:55:27+02:00

Latest News

1809, 2019

HUK-Vorstand Rheinländer: Big Data kann Mobilität sicherer, schneller und sogar ökologischer machen

Ratgeber|

Die Chancen von Big Data in einer digital vernetzten Gesellschaft sind derzeit Thema vielfältiger öffentlicher Diskussionen. Über die Vor- und Nachteile der Erhebung und Nutzung großer Datenmengen für die Mobilität der Zukunft befragte der Professor für Versicherungslehre an der Universität Leipzig, Dr. Fred Wagner, jetzt den Vorstand der HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Dr. Jörg Rheinländer, im Auftrag des Goslar Instituts für verbrauchergerechtes Versichern (sehen Sie hierzu das GoslarTV-Video unter https://vimeo.com/347520915). Darin hakt der Wissenschaftler ganz konkret nach, ob die HUK denn tatsächlich zur „Daten-Krake“ werden will, nur um Telematik-Tarife anbieten zu können? Das klinge doch sehr nach „Big Brother“, greift Prof. Dr. Wagner einen häufig strapazierten Vorwurf aus der öffentlichen Debatte auf.

Do. 24.01.2019: Big Data – Bürgerschreck mit Potenzial zum Hoffnungsträger

Die Aufzeichnung und die Pressefotos zum GOSLAR DISKURS vom 24.01.19 steht zur Ansicht bereit.

Den Recherche-Tipp jeden Mittwoch als E-Mail

Hinweise zum Datenschutz: Bei der Anmeldung werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht. Die Austragung aus unseren Verteilern ist jederzeit mit einer formlosen E-Mail an info@goslar-institut.de möglich.

Aktuelle Recherche-Tipps

Alle Recherche-Tipps

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen

Diskussion & Meinung

Alle Beiträge

Studien & Broschüre

1609, 2019

Geschäft oder Gewissen?

2410, 2016

Todsicher: Die Wahrnehmung und Fehlwahrnehmung von Alltagsrisiken in der Öffentlichkeit

2810, 2013

Internet-Vergleichsportale für Kfz-Versicherungen

Alle Studien & Broschüren